[BVB] Borussia Dortmund im Siamkatzenpott (Saison 2016/17)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Normal [BVB] Borussia Dortmund im Siamkatzenpott (Saison 2016/17)

Beitrag von Borussia am 29.08.16 13:37

Borussia Dortmund startet übermorgen (07.09.16, 14:00 Uhr) in die neue Saison.

Zudem gibt es Neuigkeiten in Sachen Vertragsverlängerungen beim BVB: Die Nummer 19 (@Borussia) spielt nun auch in der neuen Saison im Siamkatzenpott für Borussia Dortmund.

Was meint ihr? Wird sich die Nummer 19 vor ausverkauftem Haus wieder blamieren? Legt Borussia Dortmund den Grundstein für die Herbstmeisterschaft? Holt der BVB die 5. Meisterschale in Folge? In der neuen Saison kann alles passieren beim BVB.

Wir sind zuversichtlich, dass die Südtribüne den BVB nach vorne peitschen wird. Das Ruhrpottstadion ist mit 81.565 Zuschauern restlos ausverkauft.

In diesem Sinne: Auf die 5. Meisterschaft in Folge und die 3 Punkte bleiben in Dortmund.

Gruß
Borussia


Zuletzt von Borussia am 05.09.16 13:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Datum geändert (Nachholtermin!))
avatar
Borussia
Chef
Chef

Fußballfan : Borussia Dortmund
Anzahl der Beiträge : 625
Punkte : 1406
Bewertung : 4
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 21
Ort : Dortmund-Lütgendortmund

http://siamkatzenborussen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Normal Borussia Dortmund startet mit einem Unentschieden gegen den FSV Mainz 05 in die 1. Runde des Siamkatzenpotts

Beitrag von Borussia am 08.09.16 14:44

Borussia Dortmund ist mit einem Unentschieden gegen den FSV Mainz 05 in die neue Saison gestartet. Am Ende trennten sich Borussia Dortmund und der FSV Mainz 05 6:6 unentschieden. Den Mainzern gelang in der 94. Minute der Last-Minute-Treffer zum 6:6. Borussia Dortmund konnte schon in der 15. Minute mit den Mainzern kurzen Prozess machen und es stand 2:0 für den BVB. Die Nummer 19 vom BVB hätte fast eine Bude gemacht. Und man hat es auch an den Mainzern gesehen, dass die jedes Tor vom BVB reklamiert haben und in der 72. Minute gab es einen Dreimeter für den BVB, den die Nummer 82 reinkloppte zum 6:4, wegen Reklamationen von den Mainzern. Borussia Dortmund steht auf dem 10. Platz in der Tabelle und die Mainzer stehen auf Platz 11.

Nächste Woche trifft Borussia Dortmund auf RB Leipzig. Wenn Dortmund da auch Punkte verschenken sollte, ist der Traum von der Herbstmeisterschaft geplatzt.

Gruß
Borussia
avatar
Borussia
Chef
Chef

Fußballfan : Borussia Dortmund
Anzahl der Beiträge : 625
Punkte : 1406
Bewertung : 4
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 21
Ort : Dortmund-Lütgendortmund

http://siamkatzenborussen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Normal Borussia Dortmund holt die ersten 3. Punkte beim Spiel gegen RB Leipzig.

Beitrag von Borussia am 20.09.16 13:03

Borussia Dortmund hat das 2. Spiel im Siamkatzenpott gegen RB Leipzig mit 10:6 gewonnen. Die Buden für Borussia Dortmund machten die Nummer 86 in der 10., 16., 23. und 66. Minute, wobei die Leipziger immer wieder ausgleichen konnten bis zum 6:6. Ab da war Borussia Dortmund wie erwartet Diktator im Ruhrpottstadion und blockte die Leipziger bereits an der Südtribüne. Den Leipzigern war es teilweise nicht gelungen, zur Nordtribüne zu marschieren.

Auch die Nummer 19 (@Borussia) hat wieder getroffen. Sie machte die Bude zum 10:6 in der 89. Minute.

Auffällig war zudem, dass Borussia Dortmund in Unterzahl spielte.

Morgen spielt Borussia Dortmund gegen den SV Darmstadt 98. Wenn Dortmund dieses Spiel auch gewinnt, wäre dies ein großer Schritt zur Herbstmeisterschaft. Mit einem Sieg könnte der BVB die Tabellenspitze erklimmen.

HEJA BVB!

Gruß
Borussia
avatar
Borussia
Chef
Chef

Fußballfan : Borussia Dortmund
Anzahl der Beiträge : 625
Punkte : 1406
Bewertung : 4
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 21
Ort : Dortmund-Lütgendortmund

http://siamkatzenborussen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Normal Borussia Dortmund startet mit einer herben Klatsche in die 2. Runde des Siamkatzenpotts

Beitrag von Borussia am 31.10.16 9:22

Borussia Dortmund ist auch nicht gut in die 2. Runde des Siamkatzenpotts gestartet. Die Dortmunder verloren im Ruhrpottstadion gegen Bayer 04 Leverkusen trotz 6:0-Führung mit 8:16. Die Buden für den BVB machten die Nummern 85, 83 und die 19. Bei Leverkusen machte es überwiegend die Nummer 84.

Dortmund hatte zu früh das Tempo rausgenommen und nach dem 6:0 durch die Nummer 19 passierte es: Leverkusen begann von der Nordtribüne und konnte ungehindert durchmarschieren und auf 6:2 verkürzen. Dortmund hätte nachlegen müssen, doch das taten sie nicht und das war dann letztendlich gefundenes Fressen für Leverkusen, erneut zu verkürzen, um dann auszugleichen und das Spiel zu drehen.

Zudem hat es einen Dreimeter für den BVB nicht gegeben, als die Nummer 19 vom BVB die Kugel haben wollte und diese dann von der Leverkusener 84 gefoult wurde.

Nur durch diese Fehlentscheidung haben die Dortmunder das Spiel verloren.

Übermorgen trifft der BVB auf Hertha BSC Berlin. Sollte der BVB auch dieses Spiel nicht gewinnen, dann sind die Bayern so gut wie Herbstmeister.

Gruß
Borussia
avatar
Borussia
Chef
Chef

Fußballfan : Borussia Dortmund
Anzahl der Beiträge : 625
Punkte : 1406
Bewertung : 4
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 21
Ort : Dortmund-Lütgendortmund

http://siamkatzenborussen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Normal Borussia Dortmund verliert das 149. Revierderby mit 4:8

Beitrag von Borussia am 23.11.16 15:35

Für Borussia Dortmund ist die Herbstmeisterschaft im Siamkatzenpott in weite Ferne gerückt. Die Dortmunder verloren zuhause das 149. Revierderby gegen Schalke 04 mit 4:8. Zeitgleich gewann der FC Bayern gegen den SC Freiburg mit 8:6 und ist auf dem guten Wege, den Dortmundern die Herbstmeisterschaft zu versauen.

Nächste Woche trifft der BVB auf den HSV. Sollte der BVB erneut verlieren und der FC Bayern zeitgleich gewinnen, dann ist der FC Bayern Herbstmeister.

Gruß
Borussia
avatar
Borussia
Chef
Chef

Fußballfan : Borussia Dortmund
Anzahl der Beiträge : 625
Punkte : 1406
Bewertung : 4
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 21
Ort : Dortmund-Lütgendortmund

http://siamkatzenborussen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Normal Borussia Dortmund verliert auch gegen den HSV und kürt den FC Bayern München zum Herbstmeister

Beitrag von Borussia am 01.12.16 8:54

Borussia Dortmund hat die 4. Niederlage im eigenen Stadion hinnehmen müssen. Die Dortmunder unterlagen auch dem HSV mit 0:6 und damit wurde der FC Bayern München Herbstmeister, die ihr Spiel gegen Borussia Mönchengladbach mit 10:0 gewannen. Der FC Bayern hatte bis spät in die Nacht die Herbstmeisterschaft im Siamkatzenpott gefeiert. Als das Ergebnis aus Dortmund eingeblendet wurde, gab es auf den Tribünen kein Halten mehr. Borussia Dortmund geriet schon nach 5 Minuten in Rückstand und konnte nichts machen. Alle Buden für den HSV machte die Nummer 75, die nach Irritationen der Nummer 19 von Borussia Dortmund abgemahnt worden ist. Dortmund hatte gute Chancen auszugleichen und das Spiel zu drehen, aber diese Chancen blieben alle ungenutzt. Borussia Dortmund prüft zudem, ob es möglich ist, den Vertrag mit einigen Spielern vorzeitig aufzulösen, da diese maßgeblich an allen 4 Niederlagen des BVB beteilgt gewesen waren.

Nächste Woche treffen Borussia Dortmund und der neue Herbstmeister FC Bayern München aufeinander. Dies ist schon mal ein Test für das Henkelpottfinale 2018, welches im Dortmunder Siamkatzenstadion ausgetragen wird. Sollte Dortmund weiter die Punkte verschenken, droht die Relegation und schlimmstenfalls der direkte Abstieg. Zudem könnte der FC Bayern den Dortmundern das Henkelpott-Triple versauen. Dortmund gewann die beiden letzten Spiele im Henkelpottfinale gegen die Bayern.

Dortmund steht nur noch auf dem 10. Platz in der Tabelle.

Dortmund muss gegen die Bayern gewinnen, sonst sieht es nicht gut aus für den BVB.

Gruß
Borussia
avatar
Borussia
Chef
Chef

Fußballfan : Borussia Dortmund
Anzahl der Beiträge : 625
Punkte : 1406
Bewertung : 4
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 21
Ort : Dortmund-Lütgendortmund

http://siamkatzenborussen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Normal Borussia Dortmund nimmt den FC Bayern München auseinander und gewinnt mit 12:2; Gestern verlor Dortmund nach einem unberechtigten Dreimeter gegen Eintracht Frankfurt mit 12:14

Beitrag von Borussia am 15.12.16 8:37

Borussia Dortmund hat dem Herbstmeister FC Bayern München gezeigt, wie der Hase läuft. Die Dortmunder zerfetzten die Bayern mit 12:2 und rücken damit auf den 2. Platz in der Tabelle vor.

Die Buden machten die Nummern 75 (2:0, 4:0, 6:0 und 8:0) und 19 (10:2 und 12:2). Zwischenzeitlich machten die Bayern einen Ehrentreffer zum 8:2.

Dortmund hatte aber gestern gegen Eintracht Frankfurt mit 12:14 verloren und wird das Ergebnis nach einem unberechtigten Dreimeter für Eintracht Frankfurt anfechten lassen. Mal sehen, was dabei rumkommt.

Nächste Woche trifft der BVB auf die falsche Borussia aus Mönchengladbach und könnte mit einem Sieg Tabellenführer werden.

Gruß
Borussia
avatar
Borussia
Chef
Chef

Fußballfan : Borussia Dortmund
Anzahl der Beiträge : 625
Punkte : 1406
Bewertung : 4
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 21
Ort : Dortmund-Lütgendortmund

http://siamkatzenborussen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Normal Borussia Dortmund überholt den FC Bayern München und bleibt zumindest bis zum Start der 3. Runde des Siamkatzenpotts Tabellenführer

Beitrag von Borussia am 22.12.16 9:33

Borussia Dortmund beendet die 2. Runde des Siamkatzenpotts mit einem Sieg. Dortmund gewann das Borussenduell gegen Borussia Mönchengladbach mit 4:0. Beide Buden für den BVB erzielte die Nummer 75 an der Südtribüne des Ruhrpottstadions.

Damit überholt der BVB den FC Bayern und bleibt bis zum Start der 3. Runde im Siamkatzenpott Tabellenführer.

Zum Auftakt der 3. Runde des Siamkatzenpotts sollen auch die Züge des RB 66 weniger Verspätung haben. Gestern kam der RB 66 zum Siamkatzenstadion mit einer Verspätung von über 25 Minuten am Siamkatzenstadion an. Warum der Zug gestern solch eine immense Verspätung hatte, konnte nicht geklärt werden.

Gruß
Borussia
avatar
Borussia
Chef
Chef

Fußballfan : Borussia Dortmund
Anzahl der Beiträge : 625
Punkte : 1406
Bewertung : 4
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 21
Ort : Dortmund-Lütgendortmund

http://siamkatzenborussen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Normal Das Spitzenspiel zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Köln wurde abgesagt

Beitrag von Borussia am 17.01.17 10:48

Das Spitzenspiel zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Köln wurde am vergangenen Mittwoch abgesagt. Warum es abgesagt wurde, ist nicht bekannt. Die Züge des RB 66 sind zum Ruhrpottstadion gefahren und erst dort wurde bekannt, dass der Auftakt in die 3. Runde des Siamkatzenpotts um eine Woche nach hinten verschoben wurde.

Die Züge in Fahrtrichtung Siamkatzenstadion hatten alle immense Verspätung gehabt.

Morgen spielt der BVB gegen 1899 Hoffenheim im Ruhrpottstadion. Sollte der BVB gewinnen, wäre auch dieser Sieg ein wichtiger Schritt in Richtung 5. Deutsche Meisterschaft.

Gruß
Borussia
avatar
Borussia
Chef
Chef

Fußballfan : Borussia Dortmund
Anzahl der Beiträge : 625
Punkte : 1406
Bewertung : 4
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 21
Ort : Dortmund-Lütgendortmund

http://siamkatzenborussen.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Normal Re: [BVB] Borussia Dortmund im Siamkatzenpott (Saison 2016/17)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten